Blicke nicht mehr durch: YAMJ,YAMJ-Editor u. Dynamic YAMJ & Music JukeBox server
#1
Hallo,

ich habe mich heute zum ersten mal mit "JukeBoxes" beschäftigt und blicke nicht mehr durch.

Einerseits gibt es eine aktuelle YAMJ 1.0.16
http://www.networkedmediatank.com/showth...776&page=5

Dann gibt es wohl einen YAMJ-editor, der aber wohl wiederum nur mit YAMJ 1.0.15 arbeitet:
http://www.popcornforum.de/showthread.php?tid=3431

Und dann hätten wir da noch den Dynamic YAMJ & Music JukeBox server
http://www.networkedmediatank.com/showth...?tid=16870

Ich blicke da offen gesagt nicht mehr durch.
Das mit dem YAMJ-Editor hört sich eigentlich ganz gut an, aber man muss dann wohl auf YAMJ 1.0.16 verzichten, korrekt?

WAS nimmt man denn nun am besten als Einstieg in die JukeBox-World (wobei ich parallel auch UMC verfolgen werde, aber heute schon einmal ein Erfolgserlebnis haben wollte ;-))

Nette Grüße und Dank
testit2008
#2
benutze diesen hier
http://www.popcornforum.de/showthread.php?tid=3431

lade dir dir "Beta 0.3.3" runter und die Kurzanleitung auch und befolge was darin steht.

und du wirst zu deiner MovieBox kommen.

MfG Froemmie
#3
Der aktuelle Editor ist 0.4 und hat YAMJ 1.0.16 im Bauch.
Link aus meiner Signatur, Kurzanleitung gibts auch da.

Durin hat leider immer noch nicht die erste Seite geupdatet *grummel*

Gruß Oliver
HDX-1000 mit 1TB WD Green Smile

Hier gibts den genialen YAMJ-Editor samt deutscher Anleitung Biggrin
Neues Release vom 10.08.09: Beta 0.5.1 mit YAMJ 1.7 im Bauch
http://sourceforge.net/project/showfiles..._id=251595
#4
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde den YAMJ Editor gleich mal installieren.

Einige Fragen würde ich gerne noch loswerden:

1)
Ich habe in der moviejukebox.properties folgenden Eintrag vorgenommen, um deutsche Beschreibungen zu erhalten:
mjb.internet.plugin=com.moviejukebox.plugin.OfdbPlugin

Sehe ich das richtig, dass aber für die FilmCover stets IMDB genutzt wird?

2)
Bspw. kommt YAMJ mit einem Dateinamen
Der Klient - VOX - 09-01-18.ts
nicht zurecht und liefert einen Film (bei Verwendung von
jb.internet.plugin=com.moviejukebox.plugin.OfdbPlugin
namens "Wunderbare Detektive" zurück.

Vermutlich wäre der Dateiname "Der Klient" besser zu handeln. Kann man YAMJ irgendwie klarmachen, dass er bestimmte Muster im Dateinamen NICHT berücksichtigt, wenn er den Film in einer FilmDB finden will? Ich würde ungern den TV-Sender und Aufnahmezeitpunkt bei all meinen Aufnahmen löschen.

3)
Bei meinem ersten Test mit YAMJ 1.0.16 bekomme ich bspw. folgenden PLAY-LINK:
file:///O:/Filme/Der%20Klient%20-%20VOX%20-%2009-01-18.ts

Wenn ich von meinem NMT dann auf den PLAY-Link klicke, bekomme ich die Meldung, dass nicht abgespielt werden kann. Vermutlich stimmt dann irgendwas bei dem o.a. URL nicht, denn ich kann vom meinem NMT den Film bei manueller Anwahl normal abspielen.

Danke im voraus und nette Grüße
testit2008
#5
Hallo,

1. richtig, Cover sind immer Englisch. Du kannst sie gerne manuell gegen deutsche austauschen. Entweder im Editor oder gleich zu der Filmdatei dazulegen.

2. Gerade die Zahlen werden ihn vollends verwirren. Schau mal im Editor was als Basename rauskommt beim scannen (das was links in der Liste auftaucht).
Am einfachsten Abhilfe schafft wohl eine nfo Datei (siehe meine Anleitung).
das ofDB Plugin sucht übrigens auch bei imdb und übersetzt dann nur.
Die ofdb Suche ist völlig für die Tonne, imdb liefert deutlich bessere Ergebnisse.

3. Deine libraries.xml ist völlig falsch. Das ist kein Pfad mit dem der Poppy jemals etwas abspielen kann. Lies dir meine Anleitung durch wie die libraries.xml aussehen sollte.

Gruß Oliver
HDX-1000 mit 1TB WD Green Smile

Hier gibts den genialen YAMJ-Editor samt deutscher Anleitung Biggrin
Neues Release vom 10.08.09: Beta 0.5.1 mit YAMJ 1.7 im Bauch
http://sourceforge.net/project/showfiles..._id=251595
#6
(13.04.2009, 21:42)Cestus schrieb: 3. Deine libraries.xml ist völlig falsch. Das ist kein Pfad mit dem der Poppy jemals etwas abspielen kann. Lies dir meine Anleitung durch wie die libraries.xml aussehen sollte.

Gruß Oliver

Hallo Oliver,
danke fuer die Aufklärung!

Ich habe OMERTRON´s GUI Config genutzt, das eine My_Library.xml erzeugt, die auch von My_YAMJ.cmd verarbeitet wird.

<!-- Library file generated by Omertron's GUI Config -->
<!-- YAMJ GUI Config v0.43 -->
<!-- http://omertron.com/pch/YAMJ_GUI_Config -->
<libraries>
<library>
<path>O:\Filme</path>
<nmtpath>file:///O:/Filme/</nmtpath>
<exclude name="sample,tmp/,temp/"/>
<description>Maxtor-USB-1</description>
<prebuf></prebuf>
<scrapeLibrary>true</scrapeLibrary>
</library>
</libraries>

Die Eintragungen oben wurden von YAMJ-GUI generiert.
In dem GUI Config hatte ich nur bei "Location of your movie directory to scan" ein an einem NAS angeschlossenes USB-Laufwerk ausgewählt, mit dem Verzeichnis Filme und unter "Location of where you want the jukebox to be stored" habe ich den gleichen Pfad angegeben.
Video files are on" betreffen ja nur den NMT und ggf. an diesem angeschlossene Datenträger, oder?

Nette Grüße
testit
#7
<nmtpath>file:///O:/Filme/</nmtpath>
Kann nicht stimmen. Hier sollte der Pfad zu Deinem Laufwerk vom Poppi aus gesehen stehen. Beispiele dafür findest Du hier: http://code.google.com/p/moviejukebox/wiki/NMTRootPaths
TV: LG OLED 55C6V
NMT: PCH A-400 (HDMI)
BD-Player: Sony BD-S360
AVR: Sony HT-SS360
Server: Windows Server 2008 R2 + 2TB intern + 1TB intern + 1.5TB extern
NMJ Navigator auf Sony Xperia Z2 Tablet
Logitech Harmony One
#8
(13.04.2009, 21:42)Cestus schrieb: ..

2. Gerade die Zahlen werden ihn vollends verwirren. Schau mal im Editor was als Basename rauskommt beim scannen (das was links in der Liste auftaucht).
Am einfachsten Abhilfe schafft wohl eine nfo Datei (siehe meine Anleitung).
das ofDB Plugin sucht übrigens auch bei imdb und übersetzt dann nur....
Hab auch festgestellt, das Yamj manchmal mit dem Bindestrich ( - ) nicht klarkommt, nehme seitdem den Unterstrich ( _ ), damit hab ich keine Probleme.
z.B.: Die_Purpurnen_Fluesse.mpg
werden eindeutig richtig erkannt. Smile
Deutsches YAMJ & Ember Supportforum

PCH-A110 mit 250GB WD Scorpio Blue| FreeNAS mit insges. 8,5 TB HDDs| Panasonic TH-42 PX 80 EA


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  yamj problemen chocoprinsje 0 714 11.11.2016, 21:55
Letzter Beitrag: chocoprinsje
  Dune 303D und Yamj yaqwa 0 1.285 24.03.2015, 11:53
Letzter Beitrag: yaqwa
  YAMJ Fimdetails auf Deutsch steveo14 17 6.410 05.02.2014, 18:08
Letzter Beitrag: mathc
  Yamj - People Scanner funktioniert nicht mehr spacerman 7 3.157 02.02.2014, 17:01
Letzter Beitrag: mathc
  problems with yamj+eversion+mediainfo chocoprinsje 0 1.380 26.11.2012, 17:48
Letzter Beitrag: chocoprinsje

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste