UMC XML Commander v0.9.9882 - löst die Batch-Skripte ab :)
#16
hi,
Notepad++ funktioniert bei mir einwandfrei!
lg
Al
Zitieren
#17
Super Arbeit!
Leider kann ich dein Tool nicht benutzen da ich auf nem Mac arbeite Biggrin

Und kommt mir nicht mit Bootcamp daher, Winzigweich hat auf meinem Mac nichts verloren BiggrinBiggrinBiggrin
Zitieren
#18
hi don,
könntet ihr nicht gleich beim scan ne xml für jeden film erstellen? dürfte ja nur ne kleinigkit sein und die gui ist ja noch weit weg oder?
wie weit seit ihr den mit der beta 1.3??

danke
lg
AL
Zitieren
#19
(08.03.2009, 12:41)DonGyros schrieb: Super Arbeit!
Leider kann ich dein Tool nicht benutzen da ich auf nem Mac arbeite Biggrin

Und kommt mir nicht mit Bootcamp daher, Winzigweich hat auf meinem Mac nichts verloren BiggrinBiggrinBiggrin

Ne du, nicht mit Bootcamp!!! Aber eine Win-Kiste wirst du ja noch haben.... Da war doch irgendwo ein altes Notebook, oder? Rolleyes
Zitieren
#20
(08.03.2009, 12:49)al15 schrieb: hi don,
könntet ihr nicht gleich beim scan ne xml für jeden film erstellen? dürfte ja nur ne kleinigkit sein und die gui ist ja noch weit weg oder?
wie weit seit ihr den mit der beta 1.3??

danke
lg
AL

Genau sowas möchten wir eigentlich nicht machen. Die xml's sind als "Notlösung" konzipiert. Mit einer GUI könnte man später die OFDB-ID pflegen und den Film dann auf LOCKED setzen.
Zitieren
#21
hi michel,
ist schon klar das es ne notlösung ist aber da die gui ja scheinbar noch länger nicht kmmen wird könnte man das als workaround doch üer nen config parameter einfach ein- und ausschalten können - weis nicht ob ich der einzige bin aber wenn man sich die scrips anschaut dürften wohl viele im moment das problem mit falsch erkannten fimen haben - bei mir sinds so ca 1/4 meiner 940 filme...

danke
lg
AL
Zitieren
#22
(08.03.2009, 10:56)Michel schrieb: Mein Standard-Browser ist der IE. Den nutze ich aber nie. Ich verwende 3 unterschiedliche Portable Firefox (allgemeiner, einer f. meine Frau und meinen).
Wäre es möglich anzugeben welchen der UXC benutzen soll?

Wie wäre es vom Ablauf her alle xml's zu erstellen und diese nach dem Scan, also ganz am Schluss, zum Editieren zu öffnen?

Wenn man zwischendurch keine Lust mehr hat, weil noch zig Filme vor einem liegen, und dann den UCX beendet/per Taskmanager abschiesst, dann wäre es unvorteilhaft, lauter unfertige XML-Dateien zu haben.

Den Browser anzugeben werde ich einbauen.

(08.03.2009, 11:09)Michel schrieb: Hab gerade auf den Button "Edit Dummy.xml" gedrückt. Danach gabs einen Fehler und der UCX war weg. Die Dummy.xml befindet sich aber im UCX-Programmverzeichnis.

Wozu muss man das UMC-Verzeichnis angeben? Wegen der Config? Was genau wird ausgewertet?

Das UMC-Verzeichnis ist nur dazu da, um die umc-config.xml zu lokalisieren und die dateierweiterungen auszulesen.
Abgestürzt ist UCX hier, weil kein Editor konfiguriert ist. Habe da vergessen, ne Abfrage einzubauen. Ist nun gefixt.

(08.03.2009, 11:34)Tib schrieb: (...)
Aus einem eventuell existierenden Movie.nfo die IMDb ID extrahieren und (...)

Danke für die vielen Vorschläge - jetzt müsste ich bloß noch wissen, wie die movie.nfo aufgebaut ist und wo die normalerweise liegt Wink
Popcorn Hour C-200 + LiteOn BLU-RAY ROM IHOS104 + 2.5" WD Scorpio Blue 500GB

UMC XML Commander // UMC XML Wiki // PCH A110 Lüfter-Mod (alt) // C-200 - zusätzliche FTP User (pureFTPd) // iPhone (mobile browser) GUI c200remote
Zitieren
#23
(08.03.2009, 11:51)IC-Killer schrieb: Morgen

Hab auch mal versucht. Sieht schon ma richtig gut aus und der Scan geht auch gut.

Fehler bei mir.

1. Das XML Edit geht bei mir gar nicht.
- Bei „Edit dummy.xml“ stürzt er ganz ab.
- Wenn ich Hacken bei Edit und ID suchen mache, sucht er mit dem link etwas, aber nur wenn Opera schon offen war und ein Ergebnis bekomm ich nicht.
- Wenn Notepad++ zum Edit geöffnet wird, bekomm ich nicht die XML Datei angezeigt, sondern 5 oder 6 verschiedene. Die heißen dann z.B.
Nr1 – Harry
Nr2 – Potter
Nr3 – und
Nr4 – der
……

2. „Import UMC file types“ geht nicht.
- Bei mir wird dann immer alles aus der Config ab </movietypes> eingetragen

Code:
avi;mpg;mpeg;mkv;iso;vob;m2ts;ts</movietypes>
    
    <imagetypes>jpg;jpeg;gif;png;bmp</imagetypes>
    
    <coverpattern>[Cover]</coverpatter...........


Bin jetzt net ganz sicher ob ich nur zu Dumm bin da es so viele Sachen sind.

Gruß IC

1. werde ich versuchen zu fixen
2. habe ich gerade gefixt (hatte nur den Anfang des auszulesenden Strings gesucht... das da wer keine Zeilenumbrüche oder Leerzeichen hinter das </movietypes> bastelt, darauf wäre ich nicht gekommen Wink
Popcorn Hour C-200 + LiteOn BLU-RAY ROM IHOS104 + 2.5" WD Scorpio Blue 500GB

UMC XML Commander // UMC XML Wiki // PCH A110 Lüfter-Mod (alt) // C-200 - zusätzliche FTP User (pureFTPd) // iPhone (mobile browser) GUI c200remote
Zitieren
#24
Super.

Dann wart ich ma auf die nächste Version und dann test ich wieder.
(Da kommt man sich vor wie n Lehrer. Schön sagen was der alles falsch ist und selber nix drauf haben Biggrin)
TV: LG 42LH9000
Sound: Yamaha RX-V1800 mit Elac Linie 120 und Canton Subwoofer
Sat: Dreambox DM-800
NMT mit DVD- und BD-Player: PopcornHour C-200 an WHS (BR-LW: LG GGC-H20L/Apps auf 8GB USB)
Fernbedienung: Logitech Harmony 900
Zitieren
#25
(08.03.2009, 16:06)IC-Killer schrieb: Super.

Dann wart ich ma auf die nächste Version und dann test ich wieder.
(Da kommt man sich vor wie n Lehrer. Schön sagen was der alles falsch ist und selber nix drauf haben Biggrin)

Also in den paar Minuten von meinem Post bis jetzt ist gefixt/geaddet:
F Absturz durch Klick auf "Edit dummy.xml" ohne Konfiguration eines Editors
F Öffnen mehrerer Dateien (bspw "Harry" "Potter" "5" statt "Harry Potter 5")
F "Import UMC file types" hat auch nach </movietypes> weitergelesen
F kleinere Bugfixes, Details tun nichts zur Sache Wink
A Default Browser/Selbstdefinierten Browser

Zum Browser muss ich noch sagen, das Opera XML Dateien wie Fließtext anzeigt - unpraktikabel zur ID Suche. Deshalb wird Firefox vorgeschlagen, falls ihr den nicht eh schon benutzt. Zudem mag Opera den Suchstring erst gar nicht aufrufen, egal wie ich ihm den vorwerfe... Firefox hingegen geht und IE auch.


EDIT:

v 0.1.2 ist nun verfügbar

F Absturz durch Klick auf "Edit dummy.xml" ohne Konfiguration eines Editors
F Öffnen mehrerer Dateien (bspw "Harry" "Potter" "5.xml" statt "Harry Potter 5.xml")
F "Import UMC file types" hat auch nach </movietypes> weitergelesen
F kleinere Bugfixes, Details tun nichts zur Sache Wink
A Default Browser/Selbstdefinierten Browser
A Web updater - so werden zukünftige Updates direkt verteilt
(bedingt durch den Web Updater müsst ihr es leider nochmal installieren, bitte die UMC XML Commander.ini und die dummy.xml vorher kopieren und danach zurückspielen, damit eure Einstellungen nicht verloren gehen!)
Popcorn Hour C-200 + LiteOn BLU-RAY ROM IHOS104 + 2.5" WD Scorpio Blue 500GB

UMC XML Commander // UMC XML Wiki // PCH A110 Lüfter-Mod (alt) // C-200 - zusätzliche FTP User (pureFTPd) // iPhone (mobile browser) GUI c200remote
Zitieren
#26
Verbesserungsvorschlag:

- Bei Multipart-Dateien: "CD1", "CD2",... nur für den 1.Part xml erstellen und öffnen.
Zitieren
#27
(08.03.2009, 18:55)Michel schrieb: Verbesserungsvorschlag:

- Bei Multipart-Dateien: "CD1", "CD2",... nur für den 1.Part xml erstellen und öffnen.

Ist das nötig? Habe bisher auch bei Multipart Dateien 2 XMLs. Smile
Popcorn Hour C-200 + LiteOn BLU-RAY ROM IHOS104 + 2.5" WD Scorpio Blue 500GB

UMC XML Commander // UMC XML Wiki // PCH A110 Lüfter-Mod (alt) // C-200 - zusätzliche FTP User (pureFTPd) // iPhone (mobile browser) GUI c200remote
Zitieren
#28
(08.03.2009, 19:39)SmashD schrieb: Ist das nötig? Habe bisher auch bei Multipart Dateien 2 XMLs. Smile

Nur für den 1.Part verwendet der UMC xml und Bild-Dateien. Es ist also unnötig für die anderen Parts etwas zu erstellen.
Zitieren
#29
Abend

Jetzt geht das schon viel besser.

Nur noch ne Frage:
Wenn er nach nem Film sucht, bekomm ich in Firefox diese ausgabe

Code:
<ofdbgw>

<status>
<rcode>4</rcode>
<rcodedesc>Keine Resultate zu Anfrage gefunden</rcodedesc>
<modul>search</modul>
<ofdbgwversion>1.04</ofdbgwversion>
<ofdbgwdate>2009-01-22</ofdbgwdate>
<verarbeitungszeit>2.1618</verarbeitungszeit>
</status>
</ofdbgw>

Was sagt mir das jetzt. rafs grad net so richtig Confused
TV: LG 42LH9000
Sound: Yamaha RX-V1800 mit Elac Linie 120 und Canton Subwoofer
Sat: Dreambox DM-800
NMT mit DVD- und BD-Player: PopcornHour C-200 an WHS (BR-LW: LG GGC-H20L/Apps auf 8GB USB)
Fernbedienung: Logitech Harmony 900
Zitieren
#30
OK jetzt hab ichs.

Die Suche mag meine Datei Benennung nicht.

Code:
Batman Begins 2005 - 720p - DD.D.m2ts

Er sucht dann auch nach dem „-„, „720p“ usw. Ist wohl zu viel. Musst glaub die Blacklist mit aufnehmen.

Gruß IC
TV: LG 42LH9000
Sound: Yamaha RX-V1800 mit Elac Linie 120 und Canton Subwoofer
Sat: Dreambox DM-800
NMT mit DVD- und BD-Player: PopcornHour C-200 an WHS (BR-LW: LG GGC-H20L/Apps auf 8GB USB)
Fernbedienung: Logitech Harmony 900
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  UMC XML Commander Drag&Drop gelbwichtel 1 2.444 25.01.2010, 23:00
Letzter Beitrag: al15
  UMC XML Commander ??? Martin_Blau 1 2.204 24.05.2009, 10:38
Letzter Beitrag: FLaSH
Question Umfrage: UMC XML Commander lieber auf deutsch? SmashD 16 6.801 16.04.2009, 19:58
Letzter Beitrag: SmashD
My Batch-Script zum Erstellen von Dummy-XMLs passend zum Datei-Namen (V3) SmashD 13 6.455 07.03.2009, 10:47
Letzter Beitrag: SmashD
My Batch-Script zum Erstellen eines Backups aller XML-Files SmashD 4 2.375 06.03.2009, 17:30
Letzter Beitrag: IC-Killer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste