MKV mit opus audio
#1
Hallo Forum,
ich habe eine A-500 Pro und dachte diese würde alles mögliche abspielen, letze Woche habe ich mich eine neue TV gekauft, Samsung QE75Q8C, und um diese zu testen habe ich mich einige 4K Videos downloaden, nun habe ich meine TV am laufen und welche überraschung als ich diese 4K videos abspielen wollten, keine wird abgespielt, passiert einfach nichts.
Alle andere Filme kann ich problemlos sehen, diese spez. 4K videos kann ich nicht.
Wie kann es sein?
Die 4K videos habe ich aus:
http://fitweb.me/best/uhd/

Mit einen USB Stick am TV oder über NAS kann ich diese videos direkt an TV abspielen, ich denke die tolle A-500 Pro sollte es auch können oder?

Codec Infos.
Typ: Video
Codec: Google/On2's VP9 Video (VP90)
Aufläsung : 3840x2176
Decodiertes Format: Planar 4:2:0 YUV

Audio:
Codec: Opus Audio (Opus)
Abtastrate 48000 Hz


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Ich kann damit 4K abspielen inklusive UHDs. Warum sollte das nicht gehen? 2160p in x264 codiert läuft aber nicht flüssig.
75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#3
VP9 als codec wird nicht unterstützt.
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste