Bildaussetzer mit Beamer und A400
#1
Lightning 
Hallo zusammen,

ich glaube das Thema wurde vor einiger Zeit bereits erstellt - leider finde ich im Forum keine aktuellen Beiträge dazu:

Habe den A-400 an einen EPson TW9000W über Verstärker (Onkyo TX-NR6161) angeschlossen. Bei JEDER mkv-Datei (über interne Festplatte) mit DTS-HD Ton, habe ich alle paar Minuten Bildaussetzer - der Ton läuft weiter.

Mache seit einem halben Jahr regelmäßig FW-Updates aber das Problem bleibt. Gibt es ggf. eine Einstellungsmöglichkeit ? (würde auch einen schlechteren Ton hinnehmen - aber zigmal Bild weg bei einem Film geht gar nicht !)

Danke schonmal !
Zitieren
#2
Was hast du bei den Video Settings im Poppi engestellt?

Versuch mal 1080p/50 und 1080p/60. Dann die Sync auf NTSC/PAL/24. Außerdem kannst du noch versuchen, HDMI Kabel (sowohl von Poppi zum AVR als auch vom AVR zum Beamer) und HDMI Steckplatz am AVR zu ändern sowie den Poppi direkt an den Beamer oder Poppo und AVR an ein anderes Ausgabegerät.
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Popcorn Hour A400 für Doofe faxe9999 3 1.306 03.01.2016, 14:04
Letzter Beitrag: Sledgehamma
  A400-Bugs zusammengefasst Nussi 98 34.280 13.08.2014, 00:16
Letzter Beitrag: hankTheknife
  Bildaussetzer bei mkv reencodes MikeDelta 5 893 05.02.2013, 13:35
Letzter Beitrag: MikeDelta
  A400 - Bei Bootlogo oben Bildschirmrand weisse Punkte Nussi 11 1.932 15.01.2013, 21:34
Letzter Beitrag: pablo
  In Verbindung mit Beamer geht nur 1080P 24F zonkimwald 0 361 13.01.2013, 15:24
Letzter Beitrag: zonkimwald

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste