[10 Dezember 2011] C-300 Ankündigung, Spezifikationen, UI Vorführung, TFT Demo
#16
display..ganz ehrlich....an meinem c-200 ist das ding immer aus
Zitieren
#17
Schade kein USB 3.0Sad und vom Hocker hauen tut mich der C300 auch nicht Confused!

Naja mal nenn halbes Jahr warten bis Angebote kommen und die Firmware genug von den Käufern getestet wurde Tongue.
Zitieren
#18
(07.12.2011, 16:36)blueman schrieb: display..ganz ehrlich....an meinem c-200 ist das ding immer aus

Ich hatte es immer an um gut zu sehen ob er im kleinen Standby ist oder nicht, aber hab ich nu auch nicht mehr. Das neue Display sieht mir zu klein aus.

75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#19
Die Technische Daten sind nix besonderes.Display ist ein Witz wie beim C-200.Preis ist ne Frechheit.Mit Sicherheit wieder so unausgereift ist wie der C-200 auf dem immer noch nicht alles so läuft wie beschrieben und das seit Jaaaahren
Diesmal fallen hoffentlich nicht mehr so viele auf Syabas rein.Oberfläche sieht aus wie beim A.C.Ryan
Kaufen:Never again Syabas
Der letzte C-200 ging für 50 Euro und ne kiste Desperados wech.Wollte keiner mehr haben das Teil
Zitieren
#20
Ach jetzt erinnere ich mich an dich. Du warst doch der mit dem Billigstreamer. Was man nicht hat macht man schlecht war doch dein Motto. Hats inzwischen zu was ordentlichem gereicht?
75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#21
Die Standalone-Geräte sind einfach zu unflexibel. Aber für Anfänger und Leute die keinen Plan von PCs haben, ist es ausreichend.
Die meisten haben doch Originale aus der Videothek oder vielleicht ein paar Downloads.
Der C-300 wurde ja auch nicht als "Neuerung" angepriesen. Er ist ein gelifteter C-200 - nicht mehr und nicht weniger. Sagt Werner doch auch.
Eher was für Leute, die noch keinen haben. Die sollten sich aber lieber einen gebrauchten C-200 kaufen. Wenn der dann ca. 100€ kostet, stimmt die Preis-Leistung.
Metz Primus 55 LED 200 + Teufel System 9 THX Ultra 2 + Dreambox DM 8000 + C-200 inkl. Blu-Ray und 2 TB intern (eingemottet) + HTPC + Acer H340 + XBox 360 + PS 3
Zitieren
#22
Da du hier so große Töne ablässt, wie schaut es denn bei dir mit BD-Menü und HD-Ton aus. Wer einen Plan von PCs hat der kriegt doch sowas locker an seinem HTPC hin. Eigentlich weiß ich aber schon jetzt was kommt: Entweder brauche ich nicht oder habe solche Files nicht.
Unflexibel beim Movie abspielen sicher nicht, wenn man mehr will dann sicher ja. Das liegt aber in der Natur der Sache und dem was man damit anstellen will.
75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#23
(07.12.2011, 20:38)Alibaba890 schrieb: Kaufen:Never again Syabas
Der letzte C-200 ging für 50 Euro und ne kiste Desperados wech.Wollte keiner mehr haben das Teil

Hast du noch einen? Ich würde den nehmen zu dem Kurs. Ich leg auch noch ne Flasche Tequila drauf.
Zitieren
#24
Kann der C 300 auch 3D iso datein verarbeiten ??
Zitieren
#25
Hi!

Der Chip gibt das nicht her. 3D geht nach wie vor nur im SBS-Verfahren.

Bye.
- C200 8 GB USB-Stick, BR-LW - Panasonic TH-42 PV 70 - Yamaha RX-V2067 - Impactics mit Core i3 - DM 800 - Sonos ZP90, Play:3
- Der unRAID-Server Thread: http://www.popcornforum.de/showthread.ph...#pid212883
Zitieren
#26
auf meinem c200 habe ich Sammy Abenteuer 2D/3D ISO getestet....2D geht ist klar und wenn umschalte auf 3D geht es auch ...nur denk ich mal wandelt mein TV es dann nur um (LG W5500) ? Oder ist es die 3D Spur von der ISO`?


der EgreatR300 klingt ja gut grad endeckt
---------------------------------------
Zitieren
#27
Ein TV muß manuell in einen 3D-Mode geschaltet werden wenn kein Full-3D automatisch erkannt wird. Also manuell kein Full-3D, automatisch erkannt gleich Full-3D.
75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#28
Wie siehts diesmal aus mit dem Gbit? wieviel MB/s schafft der C-300Fragezeichen
Naja das Display ist für den A.... wenn das genau so supported wird wie beim C-200... Man hätte da so viel draus machen können, aber anscheinend interessierte das keine sau Sad
Denon AVR-4310, Magnat Quantum 709 Front , Canton Chrono 505 Center, Magnat 730A Woofer, Magnat Quantum 603 Rear Speaker, Revox Height Speaker
C-200 + 1,5TB WD Green Edition
Dreambox 8000 u. Dreambox 800
Samsung UE55C8790
Zitieren
#29
Zur Geschwindigkeit hat Werner das hier geschrieben:

(06.12.2011, 18:40)werner schrieb: for Gigabit i get 18MB/sec Samba writing and 22MB/sec Samba reading, FTP i get 23MB/sec upload and 26MB/sec download.
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren
#30
@Mulatte
Was gefällt Dir eigentlich so sehr an den Menüs bei Blu-Rays? Findest Du es geil, erst minutenlang warten zu müssen, bis der Film startet? Ach ja, Du genießt bestimmt die Trailer-Vorschau der bald kommenden Filme. Dann womöglich erst noch die deutsche Tonspur einstellen, Untertitel abstellen. Ich will nur eine MKV-Datei auf dem Server, die nur den Film in deutsch enthält. Mir gehts am Arsch vorbei, was der Regisseur noch zu seinem Film zu melden hat oder welche Szene weggelassen wurden. Ich will den Film und keine Doku.
Metz Primus 55 LED 200 + Teufel System 9 THX Ultra 2 + Dreambox DM 8000 + C-200 inkl. Blu-Ray und 2 TB intern (eingemottet) + HTPC + Acer H340 + XBox 360 + PS 3
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [5 Oktober 2011] A-300 Ankündigung, Spezifikationen, Screenshots, UI Vorführung Werner 461 291.631 05.02.2014, 09:08
Letzter Beitrag: matthew12

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste