[5 Oktober 2011] A-300 Ankündigung, Spezifikationen, Screenshots, UI Vorführung
#16
Ist in den Chip Spezifikationen zumindest drinne.
War beim Chip des C200 glaub ich nicht.

Das UI sieht wirklich sehr geil aus. Gut gemacht!

Ich hoffe, dass wir dann auch in absehbarer Zeit V2 auf unserem C200 sehen können Wink
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren
#17
(05.10.2011, 21:09)Sledgehamma schrieb: Ich hoffe, dass wir dann auch in absehbarer Zeit V2 auf unserem C200 sehen können Wink

Ich hoffe nur, dass die Performance der 200er Reihe dafür auch noch reicht.
Nicht das der dann zu träge wird. Rolleyes
Auf dem 300er sieht das ja recht passabel aus.
Zitieren
#18
Ja da haste recht Flash.
Ich hoffe der C300 lässt nicht so lange auf sich warten.

Ich hoffe die Serien Ansicht bietet noch weitere Ansichten als die im Video gezeigte. Denn genau das haben wir ja jetzt auch Sad
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren
#19
Ich frage mich, ob man bei der 200er Serie dann jetzt auch Gaya komplett abschafft.
Würde gerne wissen, ob die Performance in Full Flash noch akzeptabel ist...
Zitieren
#20
Video Part 3 & 4 sollten jetzt passen
Zitieren
#21
Also ich kann den A300 nicht gebrauchen! Da ist ja vorne noch nicht einmal ein Einschub für eine SATA-Platte weil ohne Einschub kein neuer Mediaplayer Sleepy!

Ich bleibe beim C200 und zudem sieht der A300 mal nach NIX aus und es sind mir zu wenig Anschlüsse vorhanden!

ole Tongue
Zitieren
#22
Wenn der 8910 von Sigma Designs wirklich noch so weit weg ist, dann verwette ich meinen Hintern darauf, dass der C-200 ähnlich wie der A-2x0 ein Update bekommt!
Zitieren
#23
Was kann denn der 8910 so besonderes was die aktuellen nicht können ?
Zitieren
#24
(05.10.2011, 20:57)komet schrieb: ist XBMC auf dem A-300 auch möglich?
Auf einem Sigma-Chip?

shire das Full-3D nicht geht ist doch mehr als klar oder?
75 Zoll 3D-LED UE75F8000, AVR VSX-2020, A500 u. C200, Dreambox800 u. VU+Solo2, Lautsprecher Klipsch R82, Sonos, 40Zoll-PC-Monitor Philips
Zitieren
#25
(05.10.2011, 23:01)dam_j schrieb: Was kann denn der 8910 so besonderes was die aktuellen nicht können ?

Full HD 3D und nette Scaler. Schau einfach mal bei Sigma Designs nach dem Chip.
(05.10.2011, 23:01)Mulatte schrieb: Auf einem Sigma-Chip?

Zusammenarbeit wurde doch bereits angekündigt. Wenn ich mich richtig erinnere war das auf der CES. Aber wird wohl noch ne Weile dauern.
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren
#26
Mehr MHz, Dual Core und OpenGL nicht zu vergessen...
Zitieren
#27
(05.10.2011, 23:11)FLaSH schrieb: Mehr MHz, Dual Core und OpenGL nicht zu vergessen...

Und was bringt mir sowas beim Filme schauen (3D mal außen vor) ?
Zitieren
#28
Schnellerer Filmstart und Spulen würd ich mal sagen.
Anzeige: JVC-X35 zu 105" Leinwand
NMT: A-500, A-500 Pro
Sound: Pioneer 921-> Klipsch RF 82 | RC 62II | RW-12D | RB 61
Blu-ray: Pioneer BDP-450 mit CFW: (3D) BDs mit vollem Menü via LAN Smile
Speicher: Qnap TS-453A
Zitieren
#29
Danke!
Zitieren
#30
Ja...neee...ich warte dann lieber auf den C-200 Nachfolger (wenn dann einer kommt )...ich will keine Brotdose !
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [10 Dezember 2011] C-300 Ankündigung, Spezifikationen, UI Vorführung, TFT Demo Werner 102 65.503 20.01.2012, 18:25
Letzter Beitrag: Sledgehamma

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste