Ultimate Media Player 2.2.3 released
#16
@thica

Du hast in deinen screenshots oben bei den Schauspielern den Actot und die Rolle drin. Wie hast Du das da reinbekommen ? Ist das beim umc von haus aus mit drin oder hast Du das nfo oder xml files vorher angelegt wo du das händisch eingetragen hast ?

Gruß
Eisi
Zitieren
#17
Die UMC - Datenbank hat diese Informationen, also werte ich sie aus und zeige Sie an. Keine Ahnung, ob das im aktuellen ReVamp Skin auch so ist, da ich meine A200 derzeit nicht nutze.
-

-
Panasonic TH50PZ70E -Denon AVS1909
HTPC - Octagon 1018 - Logitech Harmony 885
HTPC Asus / XBMC
Focal Suspense-JBL SUB 175 - T&A Pulsar TAV 500 - T&A Pulsar TAR 400 E
NAS Unraid 15 TB Netto
Zitieren
#18
Danke für die Information, weisst Du ob die UMC Datenbank ein IMDB Top 250 Listing ausgibt und ist das evtl mal angedacht auch in deinem frontend mit aufzunehmen ? Ist zwar nur ein gimmik aber ich finde es ganz nett neben dem ranking auch die IMDB Plazierung zu sehen. Evtl könnte man dann nochmal ein filtern nach imdb ranking machen.

Gruß
Eisi
Zitieren
#19
Wenn die Optione 'Personeninfo' für die Libs aktiviert ist dann sammelt UMC diverse Daten zu den Schauspielern usw.. Unter anderem Name, Rolle, Biographie usw. .
Dies wird dann im ReVamp Skin auch angezeigt sobald man eine angezeigte Person aus der Detailseite auswählt und mit OK bestätigt.
Zitieren
#20
(27.07.2010, 19:53)Eisi2005 schrieb: Danke für die Information, weisst Du ob die UMC Datenbank ein IMDB Top 250 Listing ausgibt und ist das evtl mal angedacht auch in deinem frontend mit aufzunehmen ? Ist zwar nur ein gimmik aber ich finde es ganz nett neben dem ranking auch die IMDB Plazierung zu sehen. Evtl könnte man dann nochmal ein filtern nach imdb ranking machen.

Gruß
Eisi

Top250 wird Stand heute noch nicht gesammelt.
Zitieren
#21
@Michel

Danke für die Info. Ist das mal angedacht ? Ich würde vermuten das das auch gar nicht so schwer ist oder ?

Gruß
Eisi
Zitieren
#22
(27.07.2010, 20:14)Eisi2005 schrieb: @Michel

Danke für die Info. Ist das mal angedacht ? Ich würde vermuten das das auch gar nicht so schwer ist oder ?

Gruß
Eisi

Muss halt sauber in die DB kommen. Möglichst für alle gescannten Sprachen.

@Fl4sh
Melde dich bitte bei mir dann können wir das weiter diskutieren.
Zitieren
#23
Respekt!

Ich nutze einen A100 und konnte daher schon seit einiger Zeit keine neue Version des UMC mehr nutzen. Mit UMP geht dies nun wieder und zwar sehr flüssig und schnell. Ich bin begeistert Biggrin

Das einzige was mir im Moment aufgefallen ist, wenn ich versuche UMP zu stoppen dann hängt sich der Popcorn auf und ich muß den "Stecker" ziehen. Ich bin also nicht in der Lage von UMP wieder auf das normale popcorn-interface zu gelangen.

UMP habe ich zusammen mit den UMC-files im Ordner UMC auf der Festplatte des popcorn liegen. Ansonsten funktioniert alles.

Vielleicht hat jemand anderes das Problem auch?

Gruß,
MaKa
Zitieren
#24
Hmm. sollte eigentlich funktionieren, ist aber "nur" auf dem a110 getestet.
-

-
Panasonic TH50PZ70E -Denon AVS1909
HTPC - Octagon 1018 - Logitech Harmony 885
HTPC Asus / XBMC
Focal Suspense-JBL SUB 175 - T&A Pulsar TAV 500 - T&A Pulsar TAR 400 E
NAS Unraid 15 TB Netto
Zitieren
#25
(27.07.2010, 20:22)MaKa schrieb: Respekt!

Ich nutze einen A100 und konnte daher schon seit einiger Zeit keine neue Version des UMC mehr nutzen. Mit UMP geht dies nun wieder und zwar sehr flüssig und schnell. Ich bin begeistert Biggrin

Das einzige was mir im Moment aufgefallen ist, wenn ich versuche UMP zu stoppen dann hängt sich der Popcorn auf und ich muß den "Stecker" ziehen. Ich bin also nicht in der Lage von UMP wieder auf das normale popcorn-interface zu gelangen.

UMP habe ich zusammen mit den UMC-files im Ordner UMC auf der Festplatte des popcorn liegen. Ansonsten funktioniert alles.

Vielleicht hat jemand anderes das Problem auch?

Gruß,
MaKa
Hi
Das gleiche Problem hatte ich heute auch mit einem A110. Nach dem Betätigen der OK Taste zum Verlassen, hat sich der Poppy aufgehängt. Habe es mehrfach mit dem gleichen Resulat getest.

Ansonsten: Top Arbeit !
nightmove
Zitieren
#26
Nabend,

so ich habe dann jetzt mal ein wenig getestet und muss sagen Respekt, sehr geile Arbeit.

Allerdings sind mir 3 Sachen aufgefallen die ich nicht so gut finde.

1. Damit meine Filme gestartet werden können aus dem UMP heraus muss ich vorher einmal meinen share gemounted haben in dem ich es vom pch aus aufrufe. Der automount oder der fullmount aus dem ump funktioniert nicht

2. Das aufrufen der Biographie dauert ewig. Was beim UMC 1.84 rasend schnell ging dauert hier fast 2 Minuten.

3. Auch ich habe mit meinem A-100 das Problem sobald ich das UMP beenden möchte das sich der pch aufhängt und nur noch durch stromlos machen starten lässt.

Gruß
Eisi
Zitieren
#27
(27.07.2010, 23:27)Eisi2005 schrieb: Nabend,

so ich habe dann jetzt mal ein wenig getestet und muss sagen Respekt, sehr geile Arbeit.

Allerdings sind mir 3 Sachen aufgefallen die ich nicht so gut finde.

1. Damit meine Filme gestartet werden können aus dem UMP heraus muss ich vorher einmal meinen share gemounted haben in dem ich es vom pch aus aufrufe. Der automount oder der fullmount aus dem ump funktioniert nicht

2. Das aufrufen der Biographie dauert ewig. Was beim UMC 1.84 rasend schnell ging dauert hier fast 2 Minuten.

zu 1) Das sollte eigentlich funzen. (Tut es zumindest bei mir). Kannst du mal deine netshare datei aus dem tmp verzeichnis per pm senden ( da stehen deine pw drin...)

zu 2) ist bekannt (steht auch im Wiki) . Dieser Teil der UMC Datenbank ist fehlerhaft und die query, die ich absetzen muss um ordentliche Daten zu bekommen, scheint die Poppie in die Knie zu zwingen. Bugreport für umc ist bereits erstellt.
-

-
Panasonic TH50PZ70E -Denon AVS1909
HTPC - Octagon 1018 - Logitech Harmony 885
HTPC Asus / XBMC
Focal Suspense-JBL SUB 175 - T&A Pulsar TAV 500 - T&A Pulsar TAR 400 E
NAS Unraid 15 TB Netto
Zitieren
#28
Hi Thica

Danke für die wunderschöne Application.

Habe es erstmal ohne UMC getestet, nur Musik.
Das "nicht beenden" Problem und aufhängen des Poppys habe ich nicht.
Beenden OK drücken, dann kurz warten und ich lande im Hauptmenü Poppy

Habe aber dennoch folgende Probleme:
1., Trotz Cache leeren und Neubooten des A-110 kann ich meistens nur 1-2 mal starten, dann lande ich immer wieder im Poppy Hauptmenü. Sieht so aus als ob Speicher voll läuft oder nicht aussreicht

2., MPD wird links unten angezeigt, trotzdem ich vorher im richtigen Share war, startet die Musik nicht. Ebenso sehe ich keine Titel wenn ich ein Album aufrufe. Cover etc. sind da aber die Box wo die Titel stehen sollten, ist leer.
Mit Play oder OK Taste passiert nichts..Es ruckelt kurz, das wars.

Habe dann UMC 2.0.7 erstmalig und komplett neu installiert, eingerichtet und die Nacht scannen lassen. Lief auch alles ohne Probleme durch.
Nun sehe ich aber einige zig xx Filme die alle Gateway heissen? Was ist das?
Sind imho gute 20-30 Stück. Jetzt läuft gerade nochmal ein scan mit deiner Application durch. Kann erst heute Abend berichten obs startet. (Filme und Musik + Foto)

Ich habe den A-110. UMC unterstützt den ja nicht in Version 2.0. Trotzdem hat er alles gescannt die Nacht. Heute morgen war alles fertig ohne Fehlermeldung.
Hat er nun das Frontend erzeugt (was ja nicht sein kann?) Setzt nun dein Programm nur auf die erzeugte Datenbank an und erstellt dein Frontend, oder wie läuft das mit UMC weiter?

Komisch nur die zig Gateway Filme..kapier ich nicht !!!
C-200
Zitieren
#29
Kannst du mal ein Screenshot von deiner Scraper-Konfiguration posten?
Zitieren
#30
Das mit dem "Gateway" scheint ein Bock im UMC zu sein, bitte im Thread zu UMC posten.

Zu MPD: Pasiert unter den folgenden Bedingungen:

1) MPD ist korrekt eingerichtet
2) Du gibts Audio über HDMI aus

Ist ein Bock in MPD. Indiesem Fall must Du erst über das normale Poppie Frontend irgend ein Lied starten, damit Audio über HDMI initialisiert wird. Kann ich nicht umschiffen..

Der Speicherfehler ist bekannt, steht im Wiki. Ich suche Ihn noch...

Das UMC 2.07 Frontend läuft ja nicht auf dem A110. Dafür benutzt ja UMP die UMC DB und die UMC Bilder mit sinen eigenen Frontend/Skin
-

-
Panasonic TH50PZ70E -Denon AVS1909
HTPC - Octagon 1018 - Logitech Harmony 885
HTPC Asus / XBMC
Focal Suspense-JBL SUB 175 - T&A Pulsar TAV 500 - T&A Pulsar TAR 400 E
NAS Unraid 15 TB Netto
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Movie Collector to UMC converter 2.0 released thica 8 6.423 23.12.2010, 14:10
Letzter Beitrag: thica
Music UMCMusic Extension 2.0.321 released - Update from 24 April 2010 thica 34 25.217 14.05.2010, 20:20
Letzter Beitrag: MikeHunter
Brick UMC Music Extension: Version 0.185 released thica 149 75.610 22.08.2009, 05:28
Letzter Beitrag: F089

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste