All-in-One Paket AEON mit Sabish-Mod (Update 23.07.2010)
#16
Geduld! Ich schau mal, ob ich die kritische Stelle selber finde, oder ob Sabish nen Tipp hat.
Zitieren
#17
(19.03.2010, 09:49)gt-eins schrieb: Geduld! Ich schau mal, ob ich die kritische Stelle selber finde, oder ob Sabish nen Tipp hat.


o.k. Danke Dir...
Zitieren
#18
Kontrollier mal bitte deine NFOs auf Zeilenumbrüche bzw. verändere den Wert z.B. auf 700 und schau ob sich nach einem Rescan was geändert hat.

skin.options.xsl:
<!-- Adjustable movie plot length, by number of characters. -->
<!-- If you've set WatchBar to false, the skin will add an additional 150 characters. -->
<!-- Using LowList will automatically subtract 450 characters from this value. -->
<!-- Also note that this will not work if you're manually making NFOs with line breaks in the plot. -->
<xsl:variable name="PlotLength">750</xsl:variable>

gt

PS: sitze grad noch auf Arbeit und kanns erst heut Abend selber testen, sorry
Zitieren
#19
(19.03.2010, 11:08)gt-eins schrieb: Kontrollier mal bitte deine NFOs auf Zeilenumbrüche bzw. verändere den Wert z.B. auf 700 und schau ob sich nach einem Rescan was geändert hat.

skin.options.xsl:
<!-- Adjustable movie plot length, by number of characters. -->
<!-- If you've set WatchBar to false, the skin will add an additional 150 characters. -->
<!-- Using LowList will automatically subtract 450 characters from this value. -->
<!-- Also note that this will not work if you're manually making NFOs with line breaks in the plot. -->
<xsl:variable name="PlotLength">750</xsl:variable>

gt

PS: sitze grad noch auf Arbeit und kanns erst heut Abend selber testen, sorry

werde ebenfalls erst heute abend testen können...
Zitieren
#20
Wie vermutet: Nach Entfernen der Zeilenumbrüche wird der Plot "rechtzeitig" gekürzt und die Verschiebungen verschwinden.

Schönes WE
Zitieren
#21
(19.03.2010, 21:42)gt-eins schrieb: Wie vermutet: Nach Entfernen der Zeilenumbrüche wird der Plot "rechtzeitig" gekürzt und die Verschiebungen verschwinden.

Schönes WE

Was genau hast Du denn nun entfernt?
Zitieren
#22
Die manuellen Zeilenumbrüche, d.h. ich habe kontrolliert, dass in der nfo bei <plot> alles auf einer Zeile steht. Da ich Ember o.ä. nicht nutze, kann ich dir leider nicht sagen wie du es dort kontrollieren kannst. Aber mit Notepad++ etc. müsste es relativ deutlich sein.

Gruß
Zitieren
#23
Hallöchen,
toller Skin Biggrin

Ich habe allerdings ein Problem Sad. Bei mir wird die Zeile oben wo der Titel, jahr usw. ist bei mir nur auf halber höhe.

[Bild: leiste.jpg]
Zitieren
#24
selbes Problem wie merlin (siehe oben), der Plot wird nicht korrekt gekürzt und streckt so das html-Format. Schau dir bitte die nfo in einem Texteditor an und kontrolliere, ob alles zwischen <plot> und </plot> auf einer Zeile steht.
Zitieren
#25
Hm, man verzeihe mir die Anfängerfragen:

1) Obwohl ich Fanarts in 1920 * 1080 habe, wird die Fanart derart verkleinert, dass sie sich vertikal wiederholt. Also genauso wie es auch in den Beispielbildern aussieht. Wieso kann man die Fanart nicht als formatfüllendes 1920*1080 anzeigen lassen?

2) Bei allen Beispielbildern und auch bei allen meinen Filmen ist in der Detailansicht links unten (vor dem Codec, z.B. H.264) eine Filmrolle mit einem Fragezeichen. Welche Info fehlt hier?

3) rechts vor dem Rating steht das Bildformat. Ich bekomme hier auch nur ein Fragezeichen. Woran kann das liegen?

4) Da ich nur Filme mit engl. Tonspur habe, hätte ich gern alles in englisch. Wie kann ich "Regisseur" und "Darsteller" in "Director" und "Actors" umändern?

5) Das "CC" zeigt ja an, dass Untertitel existieren. Dies funktioniert bei meinen MKVs nur mit EXTERNEN Untertiteln. Enthält die Datei INTERNE Untertitel wird CC nicht angezeigt. Abhilfe?


Ansonsten: Toller Skin, da die Fanart im Gegensatz zum normalen AEON ordentlich zur Geltung kommt.
Ok, hab ein paar Sachen selbst rausgefunden:


2) Hier steht die Source. Nur kennt der Skin nicht "BDRip". Von daher hatte ich ein Fragezeichen.

3) Hier musste ich im Aspect Ratio das Komma durch nen Punkt ersetzen

4) Hab die Stelle gefunden, wo ich das ändern kann


Es bleiben 1) und 5)

zu 1) Ist der ganze Skin vielleicht für 1280 * 720 ausgelegt? Denn auch in der Movie Wall wiederholt sich das orangene Hintergrundgewusel vertikal, da anscheinend die Auflösung zu klein ist.

zu 5) Was muss in der NFO stehen, damit CC angezeigt wird? Wieso wird es bei mir bei EXTERNEN Subs angezeigt und bei INTERNEN nicht? Umgekehrt hätte ich es ja noch verstanden, da die externen Subs ja nicht zum File gehören und von Mediainfo nicht gefunden werden können.
Zitieren
#26
Ok, hab auch 1) rausgefunden - am Monitor sieht es anders aus als am TV. Sorry, Anfängerproblem.

Die Sache mit den CC bleibt und das ist ein echter Bug. Externe Subs werden erkannt und CC angezeigt. Doch bei internen Subs fehlt das CC.

Ein paar Wünsche noch - vielleicht sagt mir jemand wo ich da was ändern muss, damit es so aussieht:

- Rating hat unten rechts wenig verloren, da alle anderen Angaben dort techn. Spezifikationen wie Auflösung, FPS, Tonformat etc. sind. Das Rating sollte links oben neben dem Filmtitel stehen. Da passt es sinngemäß viel besser hin.

- Lauflänge und Jahr sind wichtigere Angaben als das IMDB Rating, das mir relativ egal ist - MIR muss der Film ja gefallen. Von daher hätte ich gerne Jahr und Lauflänge in weiss und das IMDB Rating in grau - also umgekehrt wie es jetzt ist.

- Schön wäre es, wenn man noch die Filegröße unten in der Reihe mit Codec etc. platzieren könnte - am besten neben den Codec, denn da passt sie sinngemäß hin

- "Written By" bzw. "Drehbuch" würde mir anstelle des Genres besser gefallen. Das Genre kennt man ja selbst am besten und ich bin immer etwas überrascht, was die IMDB da manchmal für seltsame Ideen hat

- Ein BISSCHEN Farbe wäre vielleicht ganz nett - vielleicht 1080p, DD, DTS und die Studio Logos in Farbe. Könnte ich ja ersetzen, wenn ich den DL Link für die Bildchen hätte.


Hoffentlich liest noch jemand diesen Thread und kann mir als Anfänger ein paar Tipps geben an welcher Stelle in welcher Datei ich was ändern muss, um meine Wünsche zu realisieren.
Zitieren
#27
(17.04.2010, 14:27)Savini schrieb: - Ein BISSCHEN Farbe wäre vielleicht ganz nett - vielleicht 1080p, DD, DTS und die Studio Logos in Farbe. Könnte ich ja ersetzen, wenn ich den DL Link für die Bildchen hätte.

Hoffentlich liest noch jemand diesen Thread und kann mir als Anfänger ein paar Tipps geben an welcher Stelle in welcher Datei ich was ändern muss, um meine Wünsche zu realisieren.

Lade dir einfach mal ein paar andere Skins runter wie z.B. Redefined dort findest du besteht Icons die dir gefallen. Studio-Logos gibt es natürlich auch in Farbe.

http://ejp.byethost15.com/

Vieles kannst du dir noch individuell einstellen in deinem Skin(true/false).

Gruß Xorron

C200 500GB 2,5 Samsung + 2TB Samsung Ecogreen, A210, Dreambox 500 HD, ZOTAC ZBOX HD-ID83+ Kodi Nightlybuild+ AEON MQ6, Divico 6600N, Onkyo TXSR 716, Mede8er MED500X, Fire TV, Raspberry Pi,Misch-Boxen-System
Zitieren
#28
Danke für den Icon Link

Mit True/False komme ich nicht weiter. Ich will ja das Rating Icon aus der unteren Leiste nach oben neben den Filmtitel verschieben, Farben verändern, anstelle von Genre den Drehbuchautor anzeigen etc.

Was ich zusätzlich probiert habe: Mit Extras=True soll man eine Companion Page bekommen. Das bedeutet: Ist man in der Detailansicht und klickt auf der FB nach rechts sieht man nur noch die Fanart und darin ein kleines Fenster. In dem soll dann Jahr, Genre, Regissuer etc. stehen. Diese soll man anklicken können und sieht dann alle Filme aus dem Jahr oder alle Filme des Regisseurs. Leider erscheinen bei mir nur Genre und Jahr und kein Regisseur in dem kleinen Fenster.
Zitieren
#29
Hi,

also Xorron hat ja schon drauf hingewiesen bzw. bist du bereits selber drauf gekommen. Da ich nur das AiO-Paket gepackt habe aber von Skin-Erstellen (xml etc.) eher wenig Ahnung habe, kann ich dir da sonst nur wenig weiterhelfen.

- IMDB Rating kann man in den skin.properties oder skin.options ausschalten. dort kannst du auch die Größe des Fanarts auf 1920 stellen, was aber IMHO nicht viel bringt.

- wenig "bissl mehr Farbe" Eben weil ich es nicht so bunt haben wollte, habe ich den Sabish-Mod genommen. Es werden bzw. wurden bis vor kurzem hier im Forum verschiedene andere AiO-Paket mit AEON und viel Bunt angeboten. Schau mal nach.

- das CC-Problem hat Sabish im neuesten Update seiner Mod behoben. Ich bin leider noch nicht zum Testen und Einbauen in das AiO Paket gekommen. Bitte bissl Geduld es wird noch ;-)
Oder du schaust selbst mal im englischen Forum (networkedmediatank.com) nach dem Update.

Gruß

gt-eins
Zitieren
#30
Hm, ich glaube, das hast Du falsch verstanden. Ich hab mir den Original Sabbish Mod mal angesehen. Er hat eine weitere Zeile eingefügt, in der die Sprachen der Untertitel angezeigt werden, wenn sie intern vorliegen. Man hat dann 2 Untertitelangaben: Das CC für externe und die Angabe der Sprache für interne. Ich möchte ja einfach nur ein CC haben - egal, ob es sich um interne oder externe handelt.

Die Fanarts auf 1920 zu stellen, versaut alles, weil die ganze Browserei in der PCH auf 1280*720 ausgelegt ist. Wählt man Fanart 1920 wird halt ein 1280 Pixel breiter Ausschnitt aus der Fanart ausgeschnitten und man sieht nur einen Teil des Bildes.

Zumindest hab ich es hinbekommen, Laufzeit und Jahr in weiß wie der Titel anzeigen zu lassen.

Warum die Companion Page nicht geht, hab ich mal auf der engl. Seite gefragt.

Warum alle die DVD/BluRay Boxen wählen, die seitenverkehrt sind, entzieht sich auch meinem Verständnis.
Eben noch was seltsames bemerkt: Die Schauspieler werden bei mir nicht in der Reihenfolge ausgegeben, wie sie in der IMDB stehen (und auch im NFO File - ich benutze YANFOE), sondern sie werden alphabetisch sortiert. So kann der Hauptdarsteller am Schluss stehen. Woran liegt das?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ÆON Movie Wall *AllInOne* Packete (Update 11.04.2010 AllinOne22-Alaska Mix 5) corequad 1.122 496.458 06.08.2010, 21:53
Letzter Beitrag: Freibeuter
  All-in-One Paket 2 mit Mod5150 - Umzug nach http://www.german-yamj-board.org defiant2369 12 9.939 05.03.2010, 08:45
Letzter Beitrag: Betamaxxx
  Einstellungen für den Aeon Skin sb206 48 26.078 02.03.2010, 00:01
Letzter Beitrag: Streetworker
  Update 30.03.2010 Umzug Ember Support zu http://www.german-yamj-board.org/ F089 1 14.705 29.01.2010, 15:44
Letzter Beitrag: defiant2369
  Hilfe bei Aeon Skin Serien Ansicht benötigt tobi-sbv 11 5.544 22.01.2010, 20:03
Letzter Beitrag: corequad

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste